Unsere Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen

Auf den nächsten Seiten finden Sie Berichte & Bilder unserer diversen Vereins-Veranstaltungen. Dazu gehört das alle 2 Jahre stattfindende Sommerfest, von uns veranstaltete Seminare, den Weihnachts-Basar etc.

Schauen Sie doch mal vorbei ;-)

Sommerfest 2019

Sommerfest 2019

Am 31.08.2019 fand auf dem Vereinsgelände des SV OG Wanne-Nord e.V. in Herne unser 4. TiNG-Sommerfest statt. Eingeladen waren alle Familien mitsamt unserer bisher vermittelten Hunde, Mitglieder & Freunde sowie unsere griechischen Tierschützer aus Kavala & Karditsa. Insgesamt wurden für diesen Tag 254 Eintrittskarten verkauft (66 davon noch am gleichen Tag), und wir alle durften bei etwa 32 Grad einen sonnigen und wunderschönen Tag miteinander verbringen.

Unsere Tierschützer aus Kavala (Kostas, Lia & Bassam) und Mädels aus Karditsa (Evi, Eleni, Dimitra & Thalia) waren extra aus Griechenland angereist, und konnten ihrer Freude und Emotionen dort freien Lauf lassen: Über 150 ehemalige Schützlinge waren da, und die Wiedersehensfreude riesig! Auch wurden wieder jede Menge (Sach)Spenden abgegeben, so dass wir gestern ganze 2 Paletten nach Griechenland verschicken konnten - von Herzen DANKE dafür:

Auch an unserem Wünschepavillon wurde wahnsinnig viel eingenommen, Kathrin & Claudia haben folgende Spenden für unsere griechischen Fellnasen erhalten:

* 2x Spielzeug für je 2€
* 1x Napf klein
* 1x Napf mittel
* 3x Fleecedecke
* 6 Dosen Welpenfutter (800g)
* 78 Dosen Futter (800g)
* 24 Dosen Seniorenfutter (400g)
* 24 Kauknochen (11cm)
* 60 Rinderohren
* 10kg Kekse
* 60kg Trockenfutter
* 1x Scaliborhalsband 48cm
* 1x 3 Pipetten Frontline (L)
* 1x kleines Körbchen
* 1x Hundehütte (Größe M)
* 1x Transportbox (Größe XL)

Dazu kamen noch 120 Euro für eine Kastration, 180 Euro für Flugkosten und 220 Euro nicht zweckgebundene Geldspenden - insgesamt also 1.000 Euro!!! Das ist unglaublich und wir sind sprachlos über soviel Unterstützung! Natürlich haben wir von den Spendengeldern direkt bei Zooplus bestellt und werden nun alles nach Griechenland weitersenden:

Weitere Spenden über 60 Euro erhielten wir von Gaby Müller für den Verkauf von ihren selbstgestrickten Socken, und 610 Euro von Kathrin, Uschi & Claudia für den Verkauf der handgenähten Sachen. Auch hierfür herzlichen Dank, ihr seid toll Mädels!

Viele von Ihnen haben uns auch Fotos geschickt, die schönsten davon haben wir nun sortiert und möchten sie Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Sollten Sie sich auf einem der Bilder wiederfinden und mit der Veröffentlichung NICHT einverstanden sein, melden Sie sich bitte bei Richarda Borkenstein. Wir werden das Foto selbstverständlich sofort entfernen. Viel Spaß nun beim Durchstöbern:

 

 

 

 

 

Sicherheitsgeschirre von Sientas

Sienta´s Panik-Führgeschirre

Wer unseren Verein kennt, weiß, dass wir unsere Hunde bei der Übergabe nur mit einem gut passenden Sicherheitsgeschirr überreichen. Seit mehreren Jahren greifen wir dabei auf die handgefertigten Führgeschirre von Sientas zurück, und sind mehr als zufrieden mit der hohen Verarbeitungsqualität und dem dortigen Kundenservice. Da wir oft gefragt werden, wo diese Geschirre gekauft werden können, haben wir uns dazu entschieden, die Geschirre (natürlich nach vorheriger Absprache mit Sientas) auch in unserem Shop anzubieten.

Warum genau Sientas? Weil:

  • jedes Geschirr ausbruchsicher ist (es ist kein Herausziehen des Hundes möglich)
  • der Halsbereich, die Brustlänge und der Brust- und Taillenumfang grosszügig und stufenlos verstellbar sind
  • die Verarbeitung aus stabilem Gurtband (Polyprophylen) in Handarbeit genäht wird
  • hochwertige ITW-Nexus Regulatoren verwendet werden
  • 4 stabile Klickverschlüsse mit Verriegelung zum leichten Anlegen sowie 2 Leinenhalteringe existieren
  • die Geschirre bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden können

 

 
Die Geschirre sind in 4 verschiedenen Größen und vielen Farben erhältlich - bitte fragen Sie einfach bei uns an, welche Farben aktuell gerade vorrätig sind. Zudem messen Sie bitte die erforderlichen Maße immer am Hund, und nicht an einem vorhandenen Geschirr:

Grösse Gurtband-Breite Hundegröße Brustumfang Taillenumfang Preis
1 (S) 1,5 cm Mini (unter 30 cm) 35 bis 42 cm 32 bis 38 cm 31,00 Euro
2 (M) 2,0 cm kleine Hunde 45 bis 55 cm 40 bis 50 cm 34,00 Euro
3 (L) 2,5 cm mittlere Hunde 50 bis 70 cm 45 bis 60 cm 39,00 Euro
4 (XL) 3,0 cm große Hunde 70 bis 100 cm 60 bis 85 cm 44,00 Euro

Wichtig: Die Ausbruchsicherheit ist nur gegeben, wenn der Taillengurt keinesfalls nach vorn über den Brustbogen rutschen kann! Dieser sollte im Bereich der letzten Rippen liegen.

Bestellungen und Anfragen können Sie jederzeit an unsere Gaby Müller senden - wir beraten Sie gerne :-) Der Versand erfolgt generell nur per Vorkasse und zzgl. der Versandkosten in Höhe von 2,70 Euro.                        

Zusätzlich zur Sicherung mit dem o.g. Pflegestellengeschirr empfehlen wir auch die Nutzung eines GPS-Trackers für Hunde. Sehr gute Erfahrungen haben wir mit Tractive gemacht: 

tractive.com 

Infos zur Vermittlung

Infos zur Vermittlung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem unserer Hunde. Gerne erklären wir Ihnen, wie es nach Ihrer Kontaktaufnahme mit uns weitergeht und welche grundsätzlichen Dinge Sie dabei wissen müssen:

1. Wir möchten ein wenig mehr über Sie erfahren
Nachdem Sie sich bei uns gemeldet haben, wird sich unverzüglich ein Teammitglied mit Ihnen in Verbindung setzen. Sie erhalten den Link zu unserem Interessentenfragebogen, den Sie bitte vollständig ausgefüllt wieder an uns zurücksenden. Hiermit verschaffen wir uns einen ersten Überblick über Ihre aktuelle Wohn- und Lebenssituation - zudem können Sie dort auch offene Fragen an uns adressieren. Sofern die genannten Bedingungen zu dem ausgesuchten Vierbeiner passen, erfolgt ein anschließendes Beratungsgespräch.

2. Wir möchten Sie gerne persönlich kennenlernen
Sofern das Beratungsgespräch für beide Seiten positiv war, folgt der nächste Schritt - die persönliche Vorkontrolle bei Ihnen zuhause. Hierbei vergewissern wir uns, dass die Angaben aus Ihrem Fragebogen auch stimmen. Es wird zudem geschaut, ob mit dem Einzug des Hundes eventuell noch einige Vorkehrungen zu treffen sind (z.B. das Flicken von Löchern im Gartenzaun bei einem Jagdhund) und wie die Erwartungshaltungen an Ihren künftigen Mitbewohner genau aussehen. Uns ist wichtig, dass die Anschaffung eines Vierbeiners nicht spontan erfolgt, sondern mit Sinn und Verstand! Hierzu sollte auch ein Plan B gehören, sofern nach dem Einzug Probleme wie Dauerkläffen, Unreinheit, Angst, Agression auftreten. Das Gespräch gibt beiden Seiten eine gute Gelegenheit zum persönlichen Austausch, bitte planen Sie hierfür ca. 30 Minuten ein.

3. Wir machen Ihren Freund reisefertig
Nach einer positiven Vorkontrolle geht es gleich weiter - wir bereiten Ihren Hund für die große Reise vor :-) Dazu gehört der Besuch beim Tierarzt, das Impfen, Chipen, Entwurmen/Entflohen und ggf. noch eine Kastration. Bei Hunden ab 8 Monaten testen wir zudem auch auf die Mittelmeer-Krankheiten. Nachdem die Behandlungen abgeschlossen sind, wird Ihr Hund final dem kommunalen Amtsveterinärarzt in Griechenland vorgestellt. Hier erfolgt eine Eintragung in das TRACES-System (Transportdatenbank für Hunde innerhalb der EU) sowie die Freigabe für den anschließenden Flugtransport.

 

4. Wir koordinieren den nächstmöglichen Flug
Sobald das GO für den Flugtransport Ihres Vierbeiners gegeben wurde, melden wir uns bezüglich einer Terminabstimmung. Da wir uns bewusst für den Transport per Cargo mit der Aegaen Airlines (und nicht die kostengünstigere Lösung per Flugpate/Tiertransporter) entschieden haben, sind jederzeit mehrere monatliche Flüge aus Thessaloniki möglich. Die Abholung der Hunde erfolgt grundsätzlich an der Animal Lounge am Frankfurter Airport und findet jeweils an den Wochenenden (Freitags, Samstags oder Sonntags) statt. Sie erhalten von uns eine genaue Wegbeschreibung, sowie eine Übersicht, welche Dinge genau mitzubringen sind.


5. Es geht los in`s neue Zuhause
Wenn Sie sich am Flughafen eingefunden haben, geht alles ganz automatisch: Zwei unserer Teammitglieder sind immer vor Ort, um die Abholung des Hundes möglichst stressfrei für sie zu organisieren. Sie erhalten von uns den Schutzvertrag sowie ein individuell an den Hund angepasstes Verleih-Sicherheitsgeschirr (gegen Kaution), die Schutzgebühr in Höhe von 380 Euro plus 50 Euro Transportkosten wird von Ihnen dann bar entrichtet. Zusätzlich erhalten Sie eine Infomappe mit Hinweisen zu den ersten Tagen zuhause, sowie den EU-Heimtierausweis. Jeder Hund wird einzeln von uns in gesicherter Umgebung aus der Box geholt, haben Sie bitte ein wenig Geduld, bis Sie Ihren Schützling dann endlich in die Arme schließen können.

6. Wir prüfen, ob alles in Ordnung ist
Nach einigen Monaten werden wir uns bei Ihnen melden, um eine kurze Nachkontrolle zur Pflege und Haltung des Hundes bei Ihnen zuhause durchzuführen. Wir freuen uns natürlich auch davor jederzeit über Berichte, Bilder und Videos. Sollten unerwartete Probleme auftreten, scheuen Sie sich bitte nicht, uns zu kontaktieren. Auch nach der Vermittlung stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. 

 

Partner-Verkäufe

Partner-Verkäufe

Es gibt sie: Diese lieben Menschen, die in ihrer ganz eigenen Form etwas bewegen und verändern möchten. Mit dem, was sie selbst eben am Besten können: Ihrem Handwerk und Hobby. Wir sind unendlich dankbar, dass wir auch in dieser Form Unterstützung erfahren, und inzwischen durch den Verkauf von handgefertigten Artikeln unsere ganz eigene kleine Verkaufs-Plattform haben :-)

Bei jedem Verkauf erhalten wir den vollen Gewinn als Geldspende auf unser Konto, und können somit wieder in unsere Tierschutzarbeit investieren. Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wenn Sie demnächst ein originelles Geschenk oder Goodie für sich und Ihren Hund suchen:

Wir bedanken uns von Herzen bei Heike & Willi und Birgit!!!!

 embarassed

 

Copyright © 2022 Tiere in Not Griechenland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen