Sachspenden

Wir organisieren regelmäßig monatliche Sachspendentransporte von unserem Sammellager (Mülheim an der Ruhr) nach Griechenland. Hierbei werden wichtige Dinge wie warme Decken, Futter, Transportboxen usw. per Spedition zu unseren Tierschützern nach Karditsa und Kavala gebracht. Je nach Region unterscheiden sich die notwendigen Spenden, da Hunde auf der Straße andere Lebensbedingungen haben als die Hunde im Tierheim. 

Bevor die Reise losgeht, müssen wir daher gut sortieren und umverpacken - schließlich sollte am Ende jede Tierschutzorga in Griechenland auch das erhalten, was sie aktuell am Wichtigsten benötigt. Grundsätzlich freuen wir uns immer über die nachfolgende Dinge:

  • (ausrangierte) Decken / Handtücher / Spannbettlaken / Gartenmöbelauflagen / Bettbezüge
  • Hunde-/Katzenfutter (Junior / Senior / Adult / Nierenfutter)
  • Welpenmilch/-brei
  • Transportboxen
  • Hundekörbchen/-betten
  • Hundehütten
  • Floh-/Wurmmittel
  • Wassermuscheln für den Sommer
  • Desinfektionsmittel
  • Medikamente (für die Hunde in deutschen Pflegestellen - eine Ausfuhr ist leider nicht erlaubt)
  • ggf. Leinen / Halsbänder / Geschirre

Jede Sachspende wird bei uns genau dokumentiert: Vom Erhalt bis zur endgültigen Auslieferung in Griechenland. Spender werden dabei namentlich benannt - sofern Sie natürlich vorab auch zugestimmt haben :-)

Grundsätzlich können die Spenden entweder per Post, oder nach vorheriger Absprache mit Susanne Kerschowski auch gern persönlich geliefert werden: Tiere in Not Griechenland e.V., Neckarstr. 2, 45478 Mülheim an der Ruhr. Sollten Sie selber keine Möglichkeit haben uns Spenden zukommen zu lassen, kümmert sich unsere Nadine Obernier auch gerne um eine Abholung.

Hier gelangen Sie zu unserer Übersicht aller bisherigen Spenden --> Spendentransporte

 

 

Copyright © 2019 Tiere in Not Griechenland. Alle Rechte vorbehalten.
top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen